Was erwählst du
Blog

Angst oder Liebe, du hast die Wahl

ღ  Was wählst du Angst oder LIEBE? In jeder Sekunde, haben wir SELBST die Möglichkeit, neu zu wählen.
Doch oft entscheiden wir uns für die Angst und somit für Leid, Trauer, Kummer und Schmerz.
Wir fühlen uns allein und unverstanden und anstatt etwas daran zu ändern, quälen wir uns durch die jeweiligen Situationen hindurch.
Wenn es etwas gibt, was Trennung in dir hervorruft ….dann kannst du dir sicher sein, dass du dich nicht, auf dem Weg der wahren LIEBE befindest.
Alles was dich trennt, entspricht den sich nicht erfüllten Erwartungen und Bedingungen und ist somit ein Werk des Egos.

Doch wie gehen wir nun mit diesem Erkennenden um?
Im Grunde ist die Erkenntnis schon die Vergebung selbst und lädt dich immer wieder ein,
deinen Fokus in eine andere Richtung zu lenken …… in die der LIEBE, welche vereint.

Die Grundsteine von Erwartungen und Bedingungen werden schon in der Kindheit gelegt.
Es wurde uns vorgelebt und genau wie die Energien von Schuld und Angst, wurden wir so geprägt und konditioniert.
Die Gedanken und Ansichten unserer Eltern und Großeltern, haben einen sehr großen Einfluss auf unsere Gedanken und Ansichten
und so denken und handeln wir oft nachdem, was uns vorgelebt und eingeprägt wurde:
Das macht man nicht und was sollen denn die Leute sagen“, ist wohl ein Standardverhalten und Aussage von vielen …..

Kennen wir doch alle nicht wahr?
Oft leben wir nach diesen Verhaltensmustern ohne dass es uns bewusst ist.
Es ist schon eine kleine Herausforderung uns neu zu konditionieren….. und ein manches Mal verdreht
man über sein eigenes Verhalten die Augen und lacht darüber.

Hach wie schön, wenn wir erkennen, was unser Ego will und was wir in WIRKLICHKEIT vom HERZEN her wollen.
Wir nehmen unseren Erwartungen und Bedingungen zurück, werden still und lassen unsere Gedanken von „Haben wollen“ ruhen
und gehen in das Vertrauen, dass wir in LIEBE geführt werden.

Für mich ist ES GOTT, der mich an seine liebende Hand nimmt, für jemand anderen ist es vielleicht Allah…. oder das große Ganze,
wer oder was ES auch immer ist….. wir können intuitiv fühlen, dass ES da etwas WIRKLICH MÄCHTIGES gibt.

ES ist die HEILIGE LIEBE.
ES ist die LIEBE ~ die vereint und nicht trennt.
ES ist die LIEBE ~ die sich ausdehnt und nicht einengt.
ES ist die LIEBE ~ die befreit und nicht gefangen hält.
ES ist die LIEBE ~ die glückselig macht, nicht traurig.

Wenn wir uns in dieser Liebe begegnen,
werden wir uns genau dort wiederfinden,
wo ES EINST begann…..

In LIEBE SEIN ….
mit dir
.ღ. Conny .ღ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.