Blog

Die unterbrochene Hinbewegung Teil 2

…steht dafür- wie es auch der Name schon sagt- das eine Bewegung zur Mutter oder zum Vater hin~ unterbrochen wurde.
Dies geschieht darin, daß ein Kind in irgendeinem hilflosen Moment zu Mama oder Papa hinwollte- diese
aber nicht erreichbar waren.

Und da spielt es für das Kind keine Rolle, ob zB. die Mama selbst
im Krankenhaus lag, oder das Kind
zu früh weggeben wurde.
(Es gibt ja viele Gründe dafür)

Ein kleines Wesen versteht nicht warum es getrennt ist ~ es spürt nur das Getrenntsein auf seine sehr schmerzliche Weise. Daher fühlt sich
jedes Kindchen~ das in völliger Liebe und Urvertrauen auf die Welt kommt, in solchen Momenten total allein und verlassen! Und sollte auf sein Rufen und der Sehnsucht nach Mama keine Reaktion ihrerseits erfolgen- geht das Kindchen mehr und mehr raus aus dem Vertrauen, verliert seinen Tränen und spürt einen tiefen Verlassenheitsschmerz.
Trauriges Inneres Kind
𝐇𝐢𝐞𝐫 𝐰𝐞𝐫𝐝𝐞𝐧 𝐒𝐢𝐞 𝐠𝐞𝐛𝐨𝐫𝐞𝐧, 𝐝𝐢𝐞 𝐙𝐰𝐞𝐢𝐟𝐞𝐥
𝐚𝐧 𝐬𝐢𝐜𝐡 𝐒𝐞𝐥𝐛𝐬𝐭!
Das Kind wird zum Selbstkämpfer, denn es spürt, dass es keinem Menschen trauen kann, nicht einmal der Mama.
Doch die Konsequenzen aus dieser unterbrochene Hinbewegung setzen sich leider weiter fort!
Diese Leidtragenden suchen sich später dann Partner die entweder gebunden sind oder weit weg wohnen.

𝕊𝕠 𝕜𝕒𝕟𝕟 𝕂𝕠𝕟𝕥𝕣𝕠𝕝𝕝𝕖 ü𝕓𝕖𝕣 𝕕𝕚𝕖 𝔾𝕖𝕗ü𝕙𝕝𝕖 𝕘𝕖𝕙𝕒𝕝𝕥𝕖𝕟 𝕨𝕖𝕣𝕕𝕖𝕟! …und es braucht
keine wirkliche Nähe gelebt werden.

Denn der tiefen Verlust-Schmerz von einst, will nie wieder gefühlt werden!

Darunter fallen dann auch Geschichten wie:
Ein Tag vor der Hochzeit war sie/er auf einmal weg.
Heilung kann erst gefunden werden,
wenn hierin Erlösung stattfindet!

So schau bei dir selbst:
💕Liebst und lebst du richtig tiefe Nähe mit deinem Partner oder
bist du oder dein Partner immer auf dem Sprung?

💕Bist du ein Mensch der sich und irgendwie sogar alles immer
irgendwie kontrolliert ?

💕Was ist mit deiner SELBSTLIEBE,
und deinem SELBSTWERT?

Es ist doch unglaublich, welche Traumata sich schon in den ersten Lebensjahren festsetzen oder????
Darum und für eine zukünftige~ heilere  Welt sollten sich unsere jungen Eltern daran erfreuen,
jeden wertvollen Moment mit dem Kindchen verbringen zu dürfen und
es als ein kostbares Geschenk zu erkennen und es auch genauso würdigen!

Und mein großer Wunsch mit euch ist es, dass es den jungen Eltern einfach finanziell möglich gemacht,
daß man ohne Geldsorgen zu Hause bleiben darf ~um dies großes Gottesgeschenk zu erleben und erlieben❣️🥰

Habt einen glücklichen Tag💕🌞🌸
Conny
Look@me
t.me/Leuchtspuren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.