Blog

Die Angst prägt unsere Kinder in die völlig falsche Richtung…

ღ Wo geht das bloß hin???

Ich habe so langsam das Gefühl, das da eine funktionierende gehorsame Brut herangezüchtet wird.
Die psychologischen Folgen dessen was hier gerade abgeht, sind leider auch zu erahnen.

Seit über 15 Jahren arbeite ich systemisch und erkenne fast täglich, das alles, was uns in den Kinderjahren geprägt hat – sich wie ein roter Faden durch unsere Leben zieht.
Die psychischen Folgen dessen was jetzt geschieht, sind vorprogrammiert. Es dauert oft viele emotionale Prozesse, bis dieser roter Faden -wie ein fauler Zahn -wieder gezogen werden kann~ wenn überhaupt.
Unglaubliche und nicht zu tolerierende körperliche, emotionale und mentale Verletzungen, tragen unsere Jüngsten davon.

Manchmal frage ich mich, ob die Verantwortlichen überhaupt noch ruhig schlafen können?

Liebe Eltern und Großeltern ~ Eure gesunde und intuitive Einstellung ist so überaus wichtig – denn so wie Ihr mit dieser Situation umgeht und wie Ihr etwas vermittelt, so werden unsere Kinder es auch aufnehmen und danach leben. Seit Ihr in Angst werden sich eure Kinder auch dahingehend bewegen….. sie können ja eigentlich auch nicht anders, weil sie euch zutiefst vertrauen!

Bleibt in LIEBE und im GOTTVERTRAUEN 🙏💕🕊
auch wenn manchmal ganz schön
herausfordernd und anstrengend zu geht!
ღ Möde Frieden in unser aller
Herzen sein ❤
IN LIEBE
Conny ´¨`*•.¸ღ
*****

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.